PHLOSOPHIE


Auf der Tour sind wir ein Team, mit Feingefühl, Toleranz und Respekt sich selber und den anderen gegenüber, sind hochgehaltene Grundsätze und nur so kommen wir weiter.

Die Routen
Wir bereisen immer auch neue, landschaftlich besonders reizvolle und fahrerisch interessante Routen weitab aller Touristenpfaden.

SCHWIERIGKEITSGRAD
"Wie schwer ist die ausgeschriebene Tour? 
So einfach kann man das nicht beantworten, wieso? 
Entscheidendste Faktor für Schwierigkeitsgrad ist das Wetter. So kann eine leichte Tour, beim unerwarteten Regen oder Schnee-einbruch in den Bergen, zu eine schweren und eine mittelschwere, zu eine sehr schwere bis extreme Tour werden. So auch umgekehrt, bei längerer andauernder Trockenheit, eine als sehr schwere angestufte Tour kann als eine leichte bi mittelschwer Tour werden. 

Sicherheit
Die Gebiete die wir bereisen, werden sehr sorgfältig ausgewählt. Dank unseren langjährigen Ortskenntnisse, Erfahrungen und die engen, freundschaftlichen Kontakte vor Ort, können wir die ausgesuchte Gebiete Sicherer bereisen als allein Reisender auf eigener Faust.
GPS-Navigation und Satellitentelefonie (Thuraya, Inmarsat), Track-Verfolgung via Satellit, sowie umfassendes Kartenmaterial und Satellitenbilder sind selbstverständlich am Bord.
Eine komplette Notfall-Apotheke, (zusammengestellt vom Arzt, Beat Thoet ) - von der Beinschiene über professionellen Schlangenbiss-Set, Infusion und Defibrillator.
Umfassendes Reparaturmaterial und Werkzeuge befinden sich im unseren Begleitfahrzeug am Bord, dieses ist für solchen Touren bestens gewartet und speziell ausgerüstet.

Tour-Leitung
Die Touren werden immer von vom mir persönlich vorbereitet und geleitet, mit Unterstützung vor unseren befreundeten kontakten vor Ort.

Mario Manojlovic